Unterkunftsdetails

(Position aus Adresse errechnet, Abweichungen möglich)
image001
image002
EdelweissEdelweissEdelweiss

Haus Viertl

Josef Viertl
Fuxmagengasse 1
6060 Hall in Tirol
Tirol

Tel: +43 (5223) 57308-15
Fax: +43 (5223) 57308-13

Herzlich willkommen im "Haus Viertl"!

Unser Appartement hat ein Ausmaß von ca. 80 m². Es besteht aus einem Schlafzimmer (modern), einer ca. 100 Jahre alten Tiroler Stube, einer Wohnküche, komplett mit Geschirr und Mikrowelle ausgestattet, und Bad/WC.

In der Tiroler Stube befindet sich ein TV-Gerät mit Sat-Anlage, außerdem besteht für maximal 2 Kinder die Möglichkeit auf einer Ausziehcouch zu schlafen. Es wird die Bettwäsche sowie die Handtücher zur Verfügung gestellt.

Auf Grund der Größe des Appartements können wir nur Buchungen ab 4 Nächten annehmen.

Ihr Auto parken Sie auf unserem Privatparkplatz. Das Appartement liegt sehr ruhig am Rande der Stadt, in das Zentrum benötigen Sie ca. 5 Gehminuten. In unmittelbarer Nähe befindet sich das schöne Schwimmbad von Hall, die Tennisplätze und der Minigolfplatz. In die Hauptstadt Tirols - Innsbruck - sind es 10 km.

Im Winter bietet das Skigebiet am Glungezer viele Möglichkeiten für Skifahrer und Snowboarder, im Sommer können Sie die wunderschöne Bergwelt zum Wandern und Bergsteigen genießen.

Anfrage an Haus Viertl

main.jpg
Josef Viertl
Fuxmagengasse 1
6060 Hall in Tirol
Tirol

Tel: +43 (5223) 57308-15
Fax: +43 (5223) 57308-13
Name
EMAIL2
Telefon
Anreise
Abreise
Erwachsene
Kinder
Ihre Anfrage

Alpine Gastgeber Tirol

Qualität garantiert

Urlaub bei ausgezeichneten Vermietern

Unsere Kriterien ...

 

alpine gastgeber social wall

Social Wall

Werfen Sie doch einen Blick drauf

Ansehen ...

 

Familien sind in Tirol immer gerne gesehen

Familienparadies Tirol

Hier gibt es viel zu entdecken!

Weiterlesen ...

 

Barrierefreier Urlaub ohne Hindernisse in Tirol

Urlaub - barrierefrei

Die schönsten barrierefreien Unterkünfte

Zu den Vermietern ...

 

Tirol - ein kulinarischer Hochgenuss

Tirol schmeckt

Ein kleiner Vorgeschmack gefällig?

Weiterlesen ...