Der schnellste Weg zu Ihrem Tirol Bett!
winterheader_1.jpg
winterheader_2.jpg

Die 34 Ferienregionen in Tirol von Achensee bis Zugspitzarena

Wilder Kaiser

Gerade für Familien ist die Naturschutzregion Wilder Kaiser immer eine Reise wert. Der imposante Wilde Kaiser thront über den Ferienorten der Region - Ellmau, Going, Scheffau und Söll - wie eine Majestät. Die Einheimischen nennen den mächtigen Gebirgszug mit seinen schroffen Felsformationen und Gipfeln liebevoll „Koasa“. Wer im Winter in die Region Wilder Kaiser kommt, findet direkt südlich von ihr die Zugänge zur SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental. 91 Bergbahnen und modernste Lifte erschließen sagenhafte 279 Pistenkilometer mit perfekt präparierten Pisten, die zum schwungvollen Carven und zu Einkehrschwüngen auf über 70 urigen Hütten einladen.

 

Es werden 225 Pistenkilometer beschneit und garantieren somit schneesicheres Skifahren während der ganzen Wintersaison. Sie bevorzugen Bewegung und Erholung abseits der Piste? Die sanft hügelige Landschaft zu Füßen des Wilden Kaisers ist wie geschaffen für den Langlauf, über 70 Kilometer gespurte Loipen ziehen sich über die sonnigen Ebenen zwischen den Dörfern. Noch ruhiger und beschaulicher, aber genauso intensiv lässt sich die Region Wilder Kaiser beim Winterwandern, beim Schneeschuhwandern oder beim Skitouren gehen erkunden. Natur pur, Stille & Ruhe fernab vom Alltagsstress. Für jede Menge Spaß sorgen verschiedene Rodelbahnen, Eislaufplätze oder Snowtubing und Zipflbob fahren in Ellmau. Ein tolles Erlebnis, das Sie so schnell nicht vergessen werden, ist ein Huskytag in Söll.

 

Die Ferienorte sind im Sommer ideale Ausgangspunkte für Wanderungen ins Naturschutzgebiet Kaisergebirge, zum Beispiel auf den Adlerweg. Alle vier Orte der Region besitzen das Österreichische Wandergütesiegel und gehören zur weltweit größten E-Bike-Region „Kitzbüheler Alpen-Kaisergebirge“. Gemütliche Almhütten laden zum Genießen und Verweilen ein. Auch Weitwandern auf Panoramawegen, zum Beispiel auf dem Tauernblick-Panoramarundweg, der am Schleierwasserfall vorbeiführt, wird zu einem unvergesslichen Erlebnis. Am Schleierwasserfall trifft sich übrigens die Elite der Kletterszene. Je tiefer man hineinkommt ins Kaisermassiv, desto einsamer wird es. Bis vor wenigen Jahren hatte das Kaisertal als einziges bewohntes Tal in Österreich keine eigene Straßenanbindung. Oder wollen Sie lieber Golfen zu Füßen des Wilden Kaisers? Baden, Schwimmen und Plantschen in kristallklaren Bergseen, Badeseen und Schwimmbädern? „Hoch zu Ross“ - auf dem Rücken der Pferde unsere schöne Gegend erkunden? Bei uns ist alles möglich. Auch die spannenden Bergerlebniswelten für Groß und Klein wie das „Hexenwasser Söll“ oder „Ellmi's Zauberwelt“ sowie die lebendigen Traditionen machen die Region im Tiroler Unterland für Familien und Individualisten immer wieder zu einem lohnenswerten Ferienziel.

 

Hier finden Sie die passende Unterkunft in der Region Wilder Kaiser:

Zimmer in der Region Wilder Kaiser

Ferienwohnungen in der Region Wilder Kaiser

wilderkaiser_alm.jpgwilderkaiser_see.jpgwilderkaiser_winter.jpg

 

Alpine Gastgeber Tirol

Qualität garantiert

Urlaub bei ausgezeichneten Vermietern

Unsere Kriterien ...

 

Familien sind in Tirol immer gerne gesehen

Familienparadies Tirol

Hier gibt es viel zu entdecken!

Weiterlesen ...

 

Barrierefreier Urlaub ohne Hindernisse in Tirol

Urlaub - barrierefrei

Die schönsten barrierefreien Unterkünfte

Zu den Vermietern ...

 

Tirol - ein kulinarischer Hochgenuss

Tirol schmeckt

Ein kleiner Vorgeschmack gefällig?

Weiterlesen ...