Der schnellste Weg zu Ihrem Tirol Bett!
pvt-sommerheader_1.jpg
pvt-sommerheader_2.jpg
sommerheader_1.jpg
sommerheader_2.jpg

Die 34 Ferienregionen in Tirol von Achensee bis Zugspitzarena

Silberregion Karwendel

Zwischen den schroffen Kalkspitzen des Karwendel und den verschneiten Kuppen der Tuxer Voralpen liegt eine der vielfältigsten Urlaubsregionen Österreichs: die Silberregion Karwendel mit den Orten Buch, Gallzein, Jenbach, Kolsass, Kolsassberg, Schwaz, Stans, Terfens, Vomp, Weer und Weerberg. Über das breite Unterinntal zwischen Kolsass und Jenbach bis hinein in die bewaldeten Hänge der Tuxer Voralpen reicht die Ferienregion. Die landschaftliche und kulturelle Vielfalt macht die Silberregion einzigartig. Schwaz war früher die prosperierende Stadt des Silberbergbaus und ist heute urbanes Zentrum der Region und zugleich Bezirkshauptstadt.

 

In der mittelalterlichen Altstadt bieten sich vom Franziskanerkloster über die größte gotische Hallenkirche Tirols bis zum Schaubergwerk und den zahlreichen Galerien viele Orte für eine Reise in die Vergangenheit oder die Welt der Kunst an.

 

Im Sommer zieht es vor allem Wanderer und Mountainbiker in die Region. Wer zu einer Wanderung oder Mountainbiketour in den kaum besiedelten Naturpark Karwendel mit seinen schroffen Kalkstein-Gipfeln aufbricht, erlebt den absoluten Gegensatz zum geschäftigen Inntal. Hier erleben Sie die alpine Natur auf eine besonders ursprüngliche und ruhige Weise. Da ist der Stress vom Alltag schnell vergessen. Die Engalm im Risstal ist ein wunderschönes Ausflugsziel für alle Bergfreunde. Das tief im Gebirge gelegene Almdorf ist durch eine jahrhundertealte bäuerliche Bewirtschaftung geprägt. Ganz anders zeigt sich die Landschaft südlich des Inns, wo unzählige Almrosen und wohlriechende Zirben die sanfteren Berghänge der Tuxer Alpen schmücken. Für Wasserratten und Sonnenanbeter gibt es großzügig angelegte (Familien-) Schwimmbäder in Schwaz, in Jenbach und in Stans, die gespickt sind mit diversen Spiel- und Spaßzonen. Wer es weitläufiger mag, dem sei der Badesee Weißlahn in Terfens ans Badeherz gelegt.

 

Winterurlauber finden nicht nur drei kleine, sehr entspannte Skigebiete und zwei Übungslifte vor, sondern auch viele schöne Skitouren-Routen, wie etwa die Tour auf den beliebten Großen Gilfert bei Weerberg. Die familienfreundlichen Skigebiete Kellerjoch, Stans und Kolsassberg sowie der Schwannerlift und der Hüttegglift eignen sich besonders gut für Kinder, Anfänger und Fortgeschrittene. Wer höher hinaus will, findet zahlreiche größere Skigebiete in der nächsten Umgebung, zum Beispiel rund um Innsbruck. Zudem bieten 17 Rodelbahnen Spaß und Abenteuer für Groß und Klein. Die 3 Kilometer lange Bahn in Vomp ist sogar bis Mitternacht beleuchtet. Auch das Winterwandern und das Schneeschuhwandern erfreuen sich immer größerer Beliebtheit.

 

Hier finden Sie die passende Unterkunft in der Silberregion Karwendel:

Zimmer in der Silberregion Karwendel

Ferienwohnungen in der Silberregion Karwendel

silberregion_karwendel_alm.jpgsilberregion_karwendel_ski.jpgsilberregion_karwendel_sommer.jpg

 

Alpine Gastgeber Tirol

Qualität garantiert

Urlaub bei ausgezeichneten Vermietern

Unsere Kriterien ...

 

Familien sind in Tirol immer gerne gesehen

Familienparadies Tirol

Hier gibt es viel zu entdecken!

Weiterlesen ...

 

Barrierefreier Urlaub ohne Hindernisse in Tirol

Urlaub - barrierefrei

Die schönsten barrierefreien Unterkünfte

Zu den Vermietern ...

 

Tirol - ein kulinarischer Hochgenuss

Tirol schmeckt

Ein kleiner Vorgeschmack gefällig?

Weiterlesen ...